top of page

DeepBox und Abacus ERP - die Vorteile

AbaScan vs. DeepBox - Debitoren- und Kreditorenbelege

Gegenüber der klassischen Dokumentenverarbeitung mit AbaScan im Abacus ERP, bietet DeepBox einige Vorteile.


Automatische Verarbeitung im Abacus ERP

Der Debitoren- oder Kreditorenbeleg, welcher via DeepBox hochgeladen wird, sollte wenn immer möglich, automatisch verarbeitet werden, was bedeutet, dass dieser direkt verbucht wird. Hingegen mit AbaScan ist dies jeweils nur manuell über die jeweilige Inbox möglich. Dies ist doch schon mal ein schöner Schritt automatisiert. Falls ein Dokument nicht automatisch verarbeitet werden kann, wird der hinterlegte Benutzer mit einer Nachricht informiert und der entsprechende Beleg landet in der jeweiligen Inbox zur manuellen Weiterverarbeitung.


Der Upload von Dokumenten kann übrigens auch über die Mobile App deepbox erfolgen. Für unterwegs ist dies ideal.


Performance und Qualität der Texterkennung

Da die Dokumentenanalyse nicht auf der eigenen Abacus-Installation erfolgt, sondern auf den Servern von DeepBox, wird die eigene Installation dadurch nicht unnötig belastet. Dies ist insbesondere bei hoher Anzahl Belege ein Vorteil.


Die Texterkennung von DeepBox ist derjenigen von AbaScan überlegen. Sie ist schneller und genauer. Zudem wird die Erkennung laufend verbessert. Davon profitieren alle die DeepBox nutzen.


Mail-Postfach und Verzeichnisse überwachen

Mit der DeepBox können gegenüber AbaScan, auch ohne BPE (Business Process Engine), Mailpostfach und Dateiverzeichnisse wie bspw. FTP-Verzeichnis, S3-Verzeichnis oder Windows-Verzeichnis überwacht werden.


Eindeutige E-Mail Adresse für Rechnungsempfang und Upload

In der DeepBox können Sie eine eindeutige E-Mail Adresse für die Inbox erstellen. Jede Person, welche diese "kryptische" E-Mail Adresse hat, kann Ihnen dann Dateien direkt in Ihre DeepBox Inbox zustellen.


Weitere spannende Funktionen

Man kann im Abacus ERP über die Funktion Serienbriefe, beispielsweise einen Arbeitsvertrag aufbereiten und dieses Dokument dem Mitarbeiter via DeepSign zur elektronischen Unterschrift zustellen. Selbstverständlich können unabhängig vom Abacus ERP beliebige Dokumente nach EES, FES und QES-Standard unterzeichnet werden.


Mit deepiD kann eine eindeutige elektronische Identität erstellt werden, damit Sie sicher sind mit wem (Unternehmen und Personen) sie zusammenarbeiten.


Wir unterstützen Sie beim Thema Deep Box und Abacus ERP.


74 Ansichten

Comments


bottom of page